Wechselrichter

Gleichstrom in Wechselstrom umformen

In einer PV-Anlage werden mehrere Module zu einem Strang verschaltet. Die Solarzellen erzeugen Gleichstrom. Der Gleichstrom wird zu einem Wechselrichter geleitet.

Der Wechselrichter hat die Aufgabe, den erzeugten Gleichstrom in Wechselstrom umzuformen. Erst dann ist eine Einspeisung in das öffentliche Wechselstromnetz möglich. Neben der Umwandlungs- und Einspeisefunktion sind Wechselrichter mit Systemen zur Anlagenkontrolle und zur Optimierung des Stromertrags ausgestattet.